RSS kicker: Fußball News

  • DFB "braucht eine Ausbildungsreform" 13. Februar 2019
    Wo steht der deutsche Fußball? Die WM in Russland hinterließ jedenfalls ein trübes Bild. Eine Entwicklung, die Mehmet Scholl vorausgesagt hatte. Ganz so schlimm sei es nicht, sagte Nationalmannschaftsdirektor Oliver Bierhoff, unterstrich aber auch, dass der deutsche Fußball eine Ausbildungsreform brauche. Und die soll offenbar früh ansetzen.
  • DFB weist Kritik an teuren Ausflügen zurück 8. Februar 2019
    Mit der Finanzierung von Fernreisen seiner Funktionäre und Zuschüssen zu privaten Feiern soll der Deutsche Fußball-Bund über Jahre hinweg seine Gemeinnützigkeit gefährdet haben, berichtet der "Spiegel". Der DFB wies Vorwürfe unverhältnismäßig hoher Ausgaben zurück.
  • DFB erweitert Partnerschaft mit Sportwettenanbieter 30. Januar 2019
    Der Deutsche Fußball-Bund (DFB) und bwin haben ihre Partnerschaft erweitert. Der Sportwettenanbieter sicherte sich umfassende Werberechte von der Nationalmannschaft bis hin zur 3. Liga.
  • DFB vergibt Länderspiele: In Mainz gegen Estland 25. Januar 2019
    Fünf Heimspiele sind für die deutsche Nationalmannschaft bisher im Jahr 2019 angesetzt, am Freitag benannte der DFB die Spielorte. Oliver Bierhoff, DFB-Direktor Nationalmannschaften und Akademie, hebt hervor, dass man "auch wieder in kleineren Stadien" spiele - zum Beispiel in Mainz.
  • Reus zum Nationalspieler des Jahres gewählt 5. Januar 2019
    Der Nationalspieler des zurückliegenden Kalenderjahres heißt Marco Reus. Das ist das Ergebnis einer Abstimmung des Fanclubs Nationalmannschaft. 2016 und 2017 absolvierte der Dortmunder in der Summe lediglich zwei Länderspiele, 2018 hingegen deren acht. So verwies er einen Akteur des FC Bayern und einen Legionär auf die Plätze.
  • Löw: "Die Gruppe ist normal schwierig" 2. Dezember 2018
    Die deutsche Nationalmannschaft hat bei der EM-Qualifikation eine lösbare Gruppe zugelost bekommen. Auch Bundestrainer Joachim Löw rechnet mit einem Weiterkommen.
  • EM-Quali: Deutschland und Niederlande in einer Gruppe 2. Dezember 2018
    Die Auslosungszeremonie in Dublin - nach einem komplizierten Modus - brachte für Deutschland einen erwartet schweren Gegner, aber insgesamt lösbare Aufgaben für die Qualifikation zur EURO 2020.
  • Runter auf 16: DFB-Team rutscht in der Weltrangliste ab 29. November 2018
    So schlecht war Deutschland seit 2005 nicht mehr platziert: Die Nationalmannschaft ist in der November-Ausgabe der FIFA-Weltrangliste um zwei Plätze auf Rang 16 abgerutscht. In den Top Ten gab es kaum Veränderungen.
  • Auch ohne Belohnung - ein Hauch vom Confed Cup 19. November 2018
    Es ist eineinhalb Jahre her, dass die internationale Konkurrenz sich vor dem deutschen Fußball verneigte, weil der Weltmeister ganz ohne Weltmeister den Confed-Cup in Russland gewonnen und mit jugendlichem Elan begeistert hatte. Bei der finalen Länderspieltournee dieses verkorksten Jahres wehte wieder ein Hauch vom Confed-Cup durch die Stadien in Leipzig und Gelsenkirchen. Ein Kommentar von […]
  • Löws Acht-Minuten-Ansprache - Bierhoff "frustriert und genervt" 17. November 2018
    Nach dem Nations-League-Abstieg herrscht Frust im DFB-Lager - Oliver Bierhoff will jetzt "wieder bei null anfangen".
  • Und jetzt? Was der Abstieg fürs DFB-Team bedeutet 17. November 2018
    Der Nations-League-Abstieg der deutschen Nationalelf ist also perfekt. Ist das ein Drama? Und wie geht es jetzt weiter? Die wichtigsten Fragen und Antworten.
  • Die EM-Qualifikation wird absurd wie noch nie 16. November 2018
    Die EM-Gruppen werden vielleicht zweimal ausgelost - und das ist nur eine von mehreren Merkwürdigkeiten, die sich die UEFA im Vorfeld der EURO 2020 ausgedacht hat.
  • Kimmich lobt und lockt: "Havertz würde zu Bayern passen" 16. November 2018
    Joshua Kimmich fand Startelf-Debütant Kai Havertz beim 3:0 gegen Russland "überragend" - und machte ihm danach gleich eine indirekte Job-Offerte.
  • Jugend und Tempo allein reichen nicht 15. November 2018
    Das vorletzte Länderspiel des Kalenderjahres lässt sich vielfältig interpretieren. Die ersten 45 Minuten mit Tempo und Toren machten Lust auf Mehr - auch wenn Russland den Hochveranlagten im Team von Joachim Löw alles gab, was diese zum Brillieren brauchten. Die zweite Hälfte zeigte, dass der Weg zurück in die Weltspitze beschwerlich bleibt. Ein Kommentar von […]
  • Adidas und der DFB: Hier lagern 64 Jahre Leidenschaft 16. Oktober 2018
    Diese Sammlung ist deutlich mehr als ein Haufen ungewaschener Wäsche: In der mittelfränkischen Kleinstadt Herzogenaurach, auf dem Gelände des DFB-Ausrüsters Adidas und verborgen von der Öffentlichkeit, existiert eine wahre Schatzkammer an legendären Trikots, Sportschuhen und mehr. Der kicker war vor Ort.
  • Neue Rolle für Lahm im DFB-Präsidium möglich 1. Oktober 2018
    EM-Botschafter Philipp Lahm soll das Gesicht des deutschen Organisationskomitees der EM 2024 werden. Eine neue Rolle im DFB-Präsidium ist im Zuge dessen möglich.
  • Finale in Berlin? Grindel hat offenbar eine Tendenz 29. September 2018
    Berlin oder München - wo steigt das EM-Finale 2024? DFB-Präsident Reinhard Grindel (57) hat offenbar eine eindeutige Tendenz.
  • Der DFB muss das vollmundige Motto erlebbar machen 27. September 2018
    Die Europameisterschaft 2024 findet in Deutschland statt. Sechs Jahre Zeit bleiben nun, das vollmundige Motto der deutschen Bewerbung mit Leben zu füllen. Daran wird sich der DFB messen lassen müssen. Ein Kommentar von kicker-Redakteur Michael Ebert.
  • Klares Votum: DFB erhält Zuschlag für die EM 2024 27. September 2018
    Große Erleichterung und Freude beim DFB: Erstmals seit 1988 richtet Deutschland 2024 wieder eine Fußball-Europameisterschaft aus. Bei der geheimen Wahl im schweizerischen Nyon entschied sich die große Mehrzahl der stimmberechtigten Mitglieder des UEFA-Exekutivkomitees für die deutsche Bewerbung. Damit geht die Türkei einmal mehr leer aus.