• Mehr Hacker-Angriffe auf kritische Infrastruktur gemeldet
    am 17. Februar 2019 um 0:00

    Berlin - Das Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik hat einem Medienbericht zufolge eine deutliche Zunahme von Hacker-Angriffen auf Betreiber kritischer Infrastrukturen registriert. In der zweiten Jahreshälfte 2018 habe das BSI von 157 solchen Attacken erfahren, davon 19 auf das Stromnetz, berichtete die «Welt am Sonntag» unter Berufung auf bislang unveröffentlichte Zahlen. Im vorherigen Berichtszeitraum erreichten das BSI nach eigenen Angaben 145 Meldungen. Das BSI geht von einer nicht näher benannten Dunkelziffer bei Cyber-Attacken aus. […]

  • Klöckner mit dem Orden wider den tierischen Ernst geehrt
    am 16. Februar 2019 um 23:53

    Aachen - Landwirtschaftsministerin Julia Klöckner ist für Humor und Menschlichkeit im Amt mit dem Aachener Orden wieder den tierischen Ernst ausgezeichnet worden. Der Vorsitzendes des Aachener Karnevalsvereins Werner Pfeil sagte bei der Verleihung: «Julia Klöckner ist eine gradlinige und meinungsstarke Politikerin, die ihre Amtsführung mit Humor und Menschlichkeit verbindet.» Sie beeindrucke durch ihre schnörkellose Haltung zu politischen Themen genauso wie durch ihre Fähigkeit zuzuhören. Klöckner ist die sechste Frau, die den Orden wider den tierischen Ernst erhielt. […]

  • TV-Tipp: Tatort: Murot und das Murmeltier
    am 16. Februar 2019 um 23:01

    Einen Filmkunstpreis gab es für den Hessen-«Tatort» mit Ulrich Tukur bereits. Nun kommt «Murot und das Murmeltier» ins Fernsehen. Ein Kommissar verzweifelt in der Endlosschleife. Damit er raus kommt, müssen endlich alle überleben. […]

  • Vom Model zur Schauspielerin: Promi-Geburtstag vom 17. Februar 2019: Rene Russo
    am 16. Februar 2019 um 23:01

    Rene Russo hatte schon eine erfolgreiche Karriere hinter sich, als sie mit der Schauspielerei begann. Eine Rolle in einem Action-Thriller half ihr zum Durchbruch. […]

  • Filmklassiker als Miniserie: «M - Eine Stadt sucht einen Mörder» - Theater in Serie
    am 16. Februar 2019 um 23:01

    Mit «M - Eine Stadt sucht einen Mörder» lebt der Fritz-Lang-Filmklassiker aus dem Jahr 1931 als Miniserie wieder auf. Hochkarätig besetztes, kunstvolles und hochpolitisches Theater in Serie - wo man es nicht vermuten würde. […]

  • Sprungbrett statt Abkürzung: «The Voice Kids» und der frühe Ruhm
    am 16. Februar 2019 um 23:01

    Nach den Senioren sind wieder die Kinder dran: Sat.1 startet die neue «The Voice Kids»-Staffel. Für die jungen Sänger bringt die Show zwar mehr Follower bei Instagram - aber nicht den schnellen Ruhm. […]

  • Berlinale: Goldener Bär geht an das Drama «Synonyme»
    am 16. Februar 2019 um 22:52

    Berlin - Das Drama «Synonyme» über einen jungen Israeli hat bei der Berlinale den Goldenen Bären gewonnen. Regisseur Nadav Lapid erzählt darin die Geschichte eines Mannes, der in Paris seine israelischen Wurzeln hinter sich lassen möchte. Jurypräsidentin Juliette Binoche gab den Gewinner am Abend bekannt. Auch deutsche Kandidaten waren erfolgreich. So ging der Silberne Bär für die beste Regie an Angela Schanelec. Ihr Film «Ich war zuhause, aber» thematisiert Trauer und auch die Kunst an sich. Das Drama «Systemsprenger» der Regisseurin Nora Fingscheidt bekam den Alfred-Bauer-Preis. […]

  • Regierungschefs von Griechenland und Nordmazedonien geehrt
    am 16. Februar 2019 um 22:47

    München - Die Regierungschefs von Griechenland und Nordmazedonien sind auf der Münchner Sicherheitskonferenz für die Beilegung eines Jahrzehnte dauernden Konflikts ausgezeichnet worden. Alexis Tsipras und Zoran Zaev erhielten am Samstag in München den Ewald-von-Kleist-Preis. Tsipras und Zaev hatten nach mehrmonatigen mühsamen Verhandlungen ein Abkommen erzielt, wonach Mazedonien künftig Nordmazedonien heißen sollte. Bundesaußenminister Heiko Maas hielt die Laudatio. Er sagte, es sei bei dem Streit nicht nur um einen Namen, sondern um Identität gegangen. […]

  • Tausende Serben demonstrieren erneut gegen Präsident Vucic
    am 16. Februar 2019 um 22:39

    Belgrad - In Belgrad sind erneut tausende Menschen auf die Straße gegangen, um gegen die Regierung des Präsidenten Aleksandar Vucic zu demonstrieren. Den elften Samstag in Folge forderten sie  freie Medien und faire Rahmenbedingungen für Wahlen. Seit knapp drei Monaten richten sich die Demonstrationen gegen ein Klima der Gewalt durch Hetze gegen Andersdenkende und kritische Journalisten. Zu Themen der Proteste wurden auch die Korruption im Umfeld des Präsidenten und die Einschränkung der Medienfreiheit.&nbs […]

  • Biathlon: Herrmann siegt vor Hildebrand: «Wir haben es gerockt»
    am 16. Februar 2019 um 22:01

    Für Denise Herrmann und Franziska Hildebrand lief in dieser Saison bisher noch nicht so viel zusammen. Doch pünktlich zum Saisonhöhepunkt zeigt die Formkurve nach oben. Herrmann gewinnt die Verfolgung von Soldier Hollow vor ihrer Teamkollegin. Das macht Mut. […]

  • Brexit-Unsicherheit: Britische Airline Flybmi in Insolvenz
    am 16. Februar 2019 um 22:00

    London - Die britische Regional-Fluggesellschaft Flybmi hat unter anderem wegen des Brexits Insolvenz angemeldet. Das teilte die Fluggesellschaft am Samstagabend auf ihrer Webseite mit. Alle Flüge wurden mit sofortiger Wirkung gestrichen. Flybmi-Kunden wurden gebeten, für die Erstattung des Flugpreises ihre Kreditkartenanbieter, Reiseagenturen oder Partnerfluggesellschaften von Flybmi zu kontaktieren. Die Airline hat mit 17 Maschinen Flüge zu 25 europäischen Zielen angeboten, auch nach Deutschland. […]

  • Spanien: Massenprotest gegen Prozess gegen Separatisten
    am 16. Februar 2019 um 20:49

    Barcelona - Zehntausende Menschen haben in Katalonien gegen den Prozess gegen zwölf Separatistenführer der Konfliktregion im Nordosten Spaniens protestiert. Die Kundgebung fand am Abend im Zentrum von Barcelona unter dem Motto «Selbstbestimmung ist kein Verbrechen» statt. Der Prozess gegen die Separatistenführer hatte am Dienstag vor dem Obersten Gericht in Madrid begonnen. Die Staatsanwaltschaft wirft den Angeklagten Rebellion, Aufruhr und Veruntreuung öffentlicher Mittel vor. Hintergrund ist ein Abspaltungsreferendum vom 1. Oktober 2017 mit anschließendem Unabhängigkeitsbeschluss. […]

  • Berlinale: "Synonyme" gewinnt Goldenen Bären - auch zwei deutsche Regisseurinnen geehrt
    am 16. Februar 2019 um 20:45

    Auf der Berlinale hat der israelische Regisseur Nadav Lapid für "Synonyme" den Goldenen Bären gewonnen. Für Jury und Publikum gab es dieses Jahr viel zu rätseln. Die Zukunft der Berlinale liegt noch im Dunkeln. […]

  • Hunderttausende in Barcelona: Massenprotest gegen Prozess gegen katalanische Separatisten
    am 16. Februar 2019 um 20:38

    Barcelona - Zehntausende Menschen haben in Katalonien gegen den Prozess gegen zwölf Separatistenführer der Konfliktregion im Nordosten Spaniens protestiert. […]

  • Studenten eingeschlossen: Uni-Stockwerke in St. Petersburg zusammengebrochen
    am 16. Februar 2019 um 20:34

    Deckenteile fallen, Stützwände klappen zusammen: In St. Petersburg stürzen Teile eines Uni-Gebäudes während des Unterrichts ein. Etliche Studenten und Mitarbeiter können nicht rechtzeitig fliehen. Dennoch geht der Notfall wohl glimpflich ab. […]

  • Weltrekord mit größtem Schlumpftreffen in Lauchringen
    am 16. Februar 2019 um 20:15

    Schlumpfhausen liegt in Baden-Württemberg: Mit einem Schlumpftreffen hat die Kleinstadt Lauchringen am Samstag einen neuen Weltrekord aufgestellt. […]

  • «Gelbwesten» protestieren wieder in Frankreich
    am 16. Februar 2019 um 19:50

    Paris - Fast auf den Tag genau drei Monate nach Beginn der «Gelbwesten»-Proteste in Frankreich haben erneut Tausende Menschen gegen die Politik der Regierung demonstriert. In ganz Frankreich gingen rund 41 500 Menschen auf die Straße, davon 5000 in der Hauptstadt, wie eine Sprecherin des Innenministeriums sagte. Damit sank die Teilnehmerzahl weiter. In Paris verlief der Protest nach Angaben aus Polizeikreisen überwiegend friedlich. Vereinzelt setzten die Sicherheitskräfte Tränengas ein. […]

  • Bundesliga: Pizarro schießt sich zum Rekordhalter und rettet Werder einen Punkt
    am 16. Februar 2019 um 19:49

    Die Bundesliga hat einen neuen Rekordhalter: Claudio Pizarro ist der älteste Torschütze der Bundesliga-Geschichte. Ganz nebenbei versetzte er Werder in letzter Minute in Ekstase. […]

  • Goldener Bär der Berlinale für "Synonyme" von Nadav Lapid
    am 16. Februar 2019 um 19:44

    Die internationale Jury der Berlinale hat den Film "Synonyme" mit dem Goldenen Bären als Besten Film ausgezeichnet. […]

  • Rekord-Torschütze Pizarro rettet Werder gegen Hertha BSC
    am 16. Februar 2019 um 19:42

    Berlin - Hertha BSC hat den ersten Sieg gegen Werder Bremen nach fünf Jahren verpasst. Das Team von Trainer Pal Dardai musste sich in der Fußball-Bundesliga mit einem 1:1 begnügen. Davie Selke brachte Hertha in der 25. Minute in Führung. Claudio Pizarro glich in der Nachspielzeit mit der letzten Aktion per Freistoß aus. Der Stürmer ist mit nun mit 40 Jahren und 136 Tagen der älteste Torschütze der Bundesliga. Die Berliner bleiben mit 32 Punkten Neunter, Werder hat einen Zähler weniger und ist weiter Zehnter. […]